Aktuelle Nachrichten:

UB Klagenfurt UB Klagenfurt Montag, 08. Mai 2017 11:35 Alter: 136 Tage

KOSTproben: SUPRALIBROS - Kurzführungen

Kurzführungen in der der derzeitigen Ausstellung von "KOSTBARKEITEN AUS DER BIBLIOTHEK"

Eine besondere Art der Verzierung von Einbänden ist das Supralibros, auch Superexlibris oder Außenexlibris genannt. Wie das Exlibris ist es Ausdruck des Besitzanspruches und des Besitzerstolzes und dient neben dem Eigentumsvermerk auch der Verzierung des Bucheinbandes. Damit ist es von hoher Aussagekraft sowohl für die Einbandforschung allgemein als auch für die individuelle Besitzgeschichte des einzelnen Bandes.

Die UB Klagenfurt hat ihre Supralibros in einem eigenen Einbandkatalog erfasst und nach Schmuckmotiven ausgewiesen. Viele besondere Stücke stammen aus der Goess-Bibliothek, einer lokalen Adelsbibliothek aus dem 18. Jh., die seit 1806 im Besitz der Bibliothek ist. Seit 1995 bereichern auch Stücke aus der Rara-Sammlung der Karl-Popper-Bibliothek mit besonderen Supralibros die eigenen Bestände.

 

Christa Herzog, Leiterin der Sondersammlungen und Kuratorin der Ausstellungsreihe, bietet an drei Tagen "KOSTproben" (kurze Führungen) im Zeitschriftenlesesaal, Ebene 2, UB Klagenfurt, an:

Donnerstag, 4. Mai 2017, 14:00

Mittwoch, 17. Mai 2017, 12:00

Mittwoch, 31. Mai, 16:00

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

 

Supralibros - Besitzerzeichen auf Einbänden

Ausstellungsreihe "Kostbarkeiten aus der Bibliothek"

Die Ausstellung kann jederzeit zu den Öffnungszeiten der Bibliothek besucht werden.